RELIEF Stressprävention by SCHEELEN®

Resilienz steigern – Stress meistern!

Heutzutage bewältigt nur derjenige, der psychisch widerstandsfähig ist, den Stress und die Belastungen in der Arbeitswelt. Unternehmen sind gefordert, das Betriebsklima so zu gestalten, dass sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl fühlen und den erwarteten Einsatz bringen können. Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, dass Menschen nur in einer positiven Atmosphäre mit sinnstiftender Arbeit gesund und engagiert sind, sowie mit voller Kraft zum Unternehmenserfolg beitragen.

RELIEF Stressprävention by SCHEELEN® unterstützt Menschen dabei, ihre Leistungskraft und ihre Begeisterung für den Job zu erhalten, sowie ihre Gesundheitsrisiken zu orten und in eine sinnvolle Stressprävention umzusetzen. Unternehmen erhalten ein klares Bild über die subjektiv empfundenen Stressquellen, arbeitsplatzspezifische Belastungen und Gefährdungen, als auch wirkungsvolle Maßnahmen, wie man diesen begegnet.

 
Wie ist der Ablauf?

Gute Unternehmen brauchen gute Mitarbeiter – die anderen verbrauchen gute Mitarbeiter. Um wirklich wirksame Stressprävention umsetzen zu können, muss man zum einen die Belastungen und Stressquellen eines Beschäftigten, zum anderen seine persönlichen Resilienzfaktoren und Ressourcen kennen. Jeder hat das Recht auf seinen eigenen Stress. RELIEF STRESSPRÄVENTION by SCHEELEN® unterstützt daher jeden einzelnen Menschen individuell dabei, seine kritischen Handlungsfelder sowie persönliche Stellhebel zu identifizieren, mit denen er effektiv eine sinnvolle Stressprävention umsetzen kann.

Inhalte von RELIEF STRESSPRÄVENTION by SCHEELEN®:

  • persönliche Stressquellen & Belastungen – wo mein Stress herkommt
  • kurz- & langfristige Auswirkungen – wie stark er mich beansprucht
  • innere kognitive & emotionale Antreiber – wie ich selbst den Stress noch verstärke
  • Sinn & Sinndifferenz – wo ich Sinn bei der Arbeit erlebe
  • Motivation & Engagement – wie mich mein Umfeld motiviert
  • Resilienz & Coping – wie gut ich meinen Stress bewältige
  • Stressindex – inwieweit bin ich Burnout gefährdet
  • Handlungsempfehlungen – wo & wie ich ansetzen sollte

Unternehmen erhalten ein klares Bild über die subjektiv empfundenen Stressquellen, arbeitsplatzspezifische Belastungen sowie wirkungsvolle Maßnahmen, wie man mit ihnen umgehen kann.

Ihr Nutzen
  • Sie erkennen persönliche und organisationale
    Handlungsfelder, um stressbedingten langen Fehlzeiten
    oder gar Totalausfällen von Mitarbeitern vorzubeugen
  • Sie erhalten gezielte Entwicklungsmaßnahmen,
    die den Leistungserhalt sicherstellen
  • Sie erkennen die individuellen Stressmuster 
  • Sie senken die Personalfluktuation und Fehltage 
  • Sie ermitteln die psychische Gefährdung innerhalb
    des Unternehmens und vermeiden erhebliche Kosten
Die Einsatzbereiche
  • Gesundheitsförderung
  • Stressprävention
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Führungstraining
  • Leistungserhalt

Kundenstimmen

„Vielen Dank für das persönliche Einzelgespräch, in dem Sie mir sehr behutsam einen Spiegel vorgehalten haben. Ich werde unangenehme Dinge und Entscheidungen bewusst abhaken, konsequent weitermachen und habe neue Hoffnung geschöpft.“

Joachim Weinhardt

Oberbauleiter, Fa. Leonhard Weiss

„Mit Unterstützung von Frau Oberhardt ist Erfolg keine Glückssache, sondern bereits Vorprogrammiert“

Alexander Feldmann

Geschäftsführer, FA-Consulting GmbH

Neues Feld

Neues Feld

Neues Feld

Neues Feld

13 + 6 =

Mitgliedschaften